Suchen nach Name oder Artikelnr.
 

SKUS Lehrmittel GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SKUS

zurück

Die Angebote und Preise sind freibleibend. Die Lieferzeiten sind unverbindlich.
Schadensersatzforderungen wegen Nichterfüllung sind ausgeschlossen.

Änderungen der Artikel in Konstruktion, Ausführung und Zusammenstellung bleiben vorbehalten, da unsere Artikel ständiger Anpassung an pädagogische und technische Weiterentwicklung unterliegen.

Wir liefern verpackungs- und transportkostenfrei - schon ab 75,00 € Bestellwert direkt in Ihr Haus.
Bei schweren oder sperrigen Artikeln ist eine anteilige Transportkostenübernahme kundenseitig unerläßlich. (Diese wenigen Artikel sind in der Preisliste gekennzeichnet.)

Unsere Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum mit 2% Skontoabzug oder innerhalb von 30 Tagen netto zur Zahlung fällig. Möbel- und Sportartikellieferungen sind 14 Tage nach Rechnungsdatum netto zahlbar.

Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Mahngebühren und Verzugszinsen zu erheben.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Wir leisten Gewähr im demselben Umfang wie die Hersteller der Artikel Gewähr leisten, mindestens jedoch entsprechend gesetzlichen Vorgaben.

Etwaige Mängel sind unverzüglich nach Empfang der Sendung zu beanstanden. Bei berechtigten Beanstandungen leisten wir entweder Nachbesserung, Minderung oder Wandlung.

Auftragsstornierungen sind nur vor Versand oder Produktion der Ware möglich, ansonsten wird ein Aufwandsersatz von 10% Warenwert in Rechnung gestellt. Die Rücksendekosten trägt der Auftraggeber.

Alle ausgewiesenen Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

§ 3 Widerrufsbelehrung
Dem Verbraucher steht in Bezug auf den gekauften Artikel ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Belehrung zu:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

SKUS Lehrmittel GmbH
Geschäftsführerin: Betina Spitta
Wittenberger Straße 5
04129 Leipzig
Tel. 0341 / 9 19 88 11
Fax 0341 / 9 19 88 44

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.skus.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
» Hier geht es zum Widerrufsformular als PDF
» Hier geht es zum Widerrufsformular Online

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 4 Zahlungsbedingungen
Die Versendung der Waren erfolgt gegen Vorkasse (Überweisung). Evtl. anfallende Bankspesen durch Überweisungen aus dem Ausland (so z. B. der Schweiz) trägt der Kunde.

Haftungsausschluss
Die SKUS Lehrmittel GmbH übernimmt keine Garantie dafür, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Dies gilt auch für alle Verbindungen ("Links"), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Die SKUS Lehrmittel GmbH ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen link erreicht wird, nicht verantwortlich. Die SKUS Lehrmittel GmbH behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.